Daily Archives: 4. Juni 2013

­

KK Kreuzkulisse

Unsere Kreuzkulissen von Meto-Fer gibt es in folgenden Ausführungen:

KK 40×40
KK 75×75
KK 100×100
KK 125×125
KK 150×150
KK-8.5-4.0 (Besonders geeignet bei engen Platzverhältnissen)

Die Kreuzkulisse KK-8.5-4.0 ist besonders geeignet bei engen Platzverhältnissen. Diese Spezialkulisse zeichnet sich dadurch aus, dass alle Einstell- und Blockierschrauben auf der gleichen Seite angeordnet sind.

Hier das passende Datenblatt:

Datenblatt MetoFer KK Kreuzkulisse

NT Normrolltische

Die Normrolltische von Meto-Fer zeichnen sich durch folgende technische Daten aus:

 

Hub stufenlos verstellbar durch eingebaute patentierte Anschlagschrauben mit Feingewinde
Die Anschlagschrauben können mit patentierten Quittierelementen ausgerüsted werden
Endlagen gedämpft mit einstellbaren Kunststoff- oder Ölbremsen
Ausgelegt für hohe Kadenzen und lange Lebensdauer

 

Hier das passende Datenblatt:

Datenblatt MetoFer NT Normrolltisch

MD Drehantriebe

Bei unseren Drehantrieben von Meto-Fer unterscheidet man zwischen folgenden Varianten:
Ausführung S
Ausfürhung A
Ausführung B
Drehantrieb mit Spannhülse
Drehantrieb mit Ölbremsen (nur für MD20 bis MD51)

Die Übersicht können Sie   HIER runterladen.

Hier das Datenblatt des MD 12:

Datenblatt MetoFer MD 12 Drehantrieb

Hier das Datenblatt des MD 20:

Datenblatt MetoFer MD 20 Drehantrieb

Hier das Datenblatt des MD 32:

Datenblatt MetoFer MD 32 Drehantrieb

Hier das Datenblatt des MD 51:

Datenblatt MetoFer MD 51 Drehantrieb

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 

ZD Zangendrehkopf

Den Zangendrehkopf für Vertikaleinheiten (VE) können Sie ebenfalls bei uns Beziehen.

 

Hier das Datenblatt:

Datenblatt MetoFer ZD Zangendrehkopf

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 

KV Kontrollvorrichtung

Die Kontrollvorrichtung KV von Meto-Fer dient zur elektronischen Überwachung von 2 beliebigen Positionen, welche sich in einem Abstand zwischen 0,03mm und 5mm zueinander befinden.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 

Passendes Datenblatt:

Datenblatt MetoFer KV Kontrollvorrichtung

 

Anschlagsystem

Anschlagsystem mit steckbaren Quittierelementen

 

Das Anschlagsystem mit steckbaren Quittierelementen von Meto-Fer wird ebenfalls über die Firma dynarep GmbH vertrieben.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 
Passendes Datenblatt:
Datenblatt MetoFer Anschlagsystem mit steckbaren Quittierelementen

AS Anschlagschrauben

Die Anschlagschraube dient zum Einstellen der mechanischen Endposition der Bewegung. Mittels dem 6-Kant Schraubenkopf kann die Feingewinde-Schraube für den mechanischen Endanschlag genau positioniert werden. Zur Sicherung der eingestellten Position dient die Gegenmutter der Schraube.

In der Anschlagschraube ist ein leicht gefederter und gehärteter Anschlagbolzen einmontiert, welcher bei Endanschlag das, auf der Anschlagschraube aufgesteckte Quittierelement betätigt.

Der Hubweg des gehärteten Anschlagbolzens beträgt 1,5mm.

Der Schraubenkopf dient nach der Justierung des gewünschten Endanschlages zur genormten Aufnahme des Quittierelements.

 

Hier das Datenblatt:

Datenblatt MetoFer AS Anschlagschraube

 

Hier ein Beispielbild der Anschlagschraube von Meto-Fer:

Für die vergrößerte Ansicht anklicken.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

SD/SE Ständer und Zubehör

Die Ständer und Zubehörteile von Meto-Fer werden ebenfalls über die Firma dynarep GmbH vertrieben.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 
Passendes Datenblatt:
Datenblatt MetoFer SD/SE Ständer und Zubehör

SA Schieberanschlag

Den Schieberanschlag SA von Meto-Fer wird ebenfalls über die Firma dynarep GmbH vertrieben.

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.

 
Passendes Datenblatt:
Datenblatt MetoFer SA Schieberanschlag

 

LG Lineareinheit

Hier ein paar techn. Details der Lineareinheit LG:

Hub stufenlos einstellbar durch eingebaute patentierte Anschlagschrauben mit Feingewinde
Die Anschlagschrauben können mit patentierten Quittierelementen ausgerüstet werden
Endlagen gedämpft mit Ölbremsen
Linearführung mit Gleitlager
Anbaubare Zwischenposition

Weitere Informationen findne Sie auf dem Datenblatt.

 
Passendes Datenblatt:
Datenblatt MetoFer LG Lineareinheit

 

Für weitere Fragen steht Ihnen der Meto-Fer Vertrieb, dynarep GmbH, zur Verfügung.